Stadtbibliothek Bremen - Sachmedien und Zentrale Information

Mediale Einrichtungen

Wer wir sind

Die Stadtbibliothek Bremen wird jährlich von über 2,5 Millionen Besuchern genutzt und ist eine zentrale Bücherei Bremens. Ihr Ziel ist es, mit einem öffentlichen, allgemein zugänglichen zentralen und dezentralen Medienangebot einen Beitrag zur Bildung, Kultur und Information in Bremen zu leisten.
Besonders nimmt sie folgende Aufgaben wahr: Auswahl, Bereitstellung und Vermittlung eines aktuellen Informations- und Literaturangebots für schulische und berufliche Aus- und Weiterbildung, für die persönliche, gesellschaftliche, kulturelle Orientierung und Alltagsbewältigung sowie Unterhaltung.
An 9 verschiedenen Standorten in ganz Bremen bietet die Stadtbibliothek ein differenziertes und auf das Umfeld abgestimmtes Angebot an.
Sie hat sich in den vergangenen Jahren als wichtiger Veranstaltungs- und Ausstellungsort für nationale und internationale Gäste etabliert.

Aufgaben der/des Frewilligen

  • Hilfe und Unterstützung für KundInnen bei Internet-, Schreib- & Druckproblemen an 35 PC-Plätzen
  • Mitarbeit im Informations- und Auskunftsdienst (Interner Leihverkehr, Orientierungshilfen für KundInnen, Mitarbeit bei der Recherche, Rückordnung und Präsentation von Publikumszeitschriften, usw.)
  • KundInnen bei der Orientierung und bei der Recherche unterstützen
  • Medienrückordnung im Bereich der Sachliteratur
  • Unterstützung bei Klassen-Führungen in der Zentralbibliothek

Anforderungen

  • Dienstleistungsorientierung
  • Spaß im Umgang mit unterschiedlichen Menschen
  • Freundlichkeit und Respekt
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Reflektion
  • körperliche Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Kreativität
  • Kenntnisse in MS-Office
  • Mehrsprachigkeit erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich

Arbeitszeiten

Mo-Fr. in Anlehnung an die Öffnungszeiten der Zentralbibliothek

zurück zur Übersicht