Ortsamt West

Politische Einrichtungen

Wer wir sind

Die Ortsämter sind kleine Verwaltungen, die zur Unterstützung der Beiräte geschaffen wurden.
Die Beiräte sind die direkt gewählten Stadtteilvertretungen der Bürgerinnen und Bürger.
Die Beiräte im Bremer Westen haben das Ziel, die Jugendlichen an politischen Prozessen in den Stadtteilen verstärkt zu beteiligen und haben Beteiligungsformen wie z.B. Jugendbeiräte, Jugendforen in ihren Stadtteilen gefördert.

Aufgaben des/ der Freiwilligen

  1. Wissensvermittlung im Themenbereich “Kinder- und Jugendbeteiligung” durch die Begleitung und Unterstützung bei Vorhaben zur Kinder- und Jugendbeteiligung in den Stadtteilen des Bremer Westens, Findorff-Walle-Gröpelingen.
    Es werden Fragestellungen, Inhalte und demokratische Verfahren exemplarisch für dieses Politikfeld vermittelt. Dabei geht es neben Materialzusammenstellung und Protokollnotizen, auch um den direkten Kontakt zu den Jugendlichen.
  2. Eine weitere fachliche Anleitung zum Thema “Kinder- und Jugendbeteiligung” erfolgt durch die “Beratungs- und Vernetzungsstelle zur Kinder- und Jugendbeteiligung im Stadtteil” bei der Senatskanzlei. Die FSJlerin/der FSJler nimmt an den entsprechenden Treffen zum fachlichen Austausch für die auf Stadtteilebene Tätigen teil, bereitet diese Treffen mit vor und kann - nach einer Einarbeitungs- und Qualifizierungsphase - dabei eine aktive Rolle übernehmen.
    Zu den Arbeitskreisen gehören gelegentlich die Jubis-Redaktion, der Arbeitskreis „Jugendbeteiligung im Stadtteil” und die Treffen im Zusammenhang der Jugendbeiräte.
  3. Unterstützung der internen Verwaltung der Senatskanzlei durch selbstständige Protokollarbeiten und Archivierung.

Arbeitszeiten

Mo - Fr 9.00 - 15.00 Uhr
Abendsitzungen

zurück zur Übersicht