OpusEinhundert

Theaterbereich

Wer wir sind

Seit 2011 konzipiert und realisiert OpusEinhundert inklusive und generationsübergreifende Musik-, Tanz- und Theaterprojekte in Bremen und Niedersachsen.

Aufgaben der/ des Freiwilligen

Bei der Planung und Durchführung dieser Projekte und der Organisation des Theaters im Volkshaus ergeben sich folgende Aufgabenfelder:

  • Probenbetreuung
  • Probenvorbereitung, Probenplanung, Probenkoordination
  • Kommunikation mit den verschiedenen Gewerken - Bühne, Kostüm
  • Foto- und Videodokumentation
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Vorstellungsvorbereitung, Vorstellungsbetreuung, Raumplanung
  • Homepagepflege, Einsatz von Sozialen Medien
  • Recherche
  • Zeit für eigene Projekte

Anforderungen

OpusEinhundert besteht im Kern aus einem kleinen Team. Selbstverantwortliches Arbeiten ist nicht nur erwünscht, sondern gehört zu den besonderen Merkmalen der Einsatzstelle.
Die unterschiedlichen kulturellen Betätigungsfelder bieten die Möglichkeit Ideen für eigene kreative Projekte zu entwickeln und zu verwirklichen.

Arbeitszeiten

Mo - Fr. 9.00 - 17.00 Uhr aber auch Wochenend-Dienste und Abendveranstaltungen

zurück zur Übersicht